HOLZTRENNWÄNDE LESA

bringt ein wenig lebende Natur in die Büros.

LESA I EINFACHGLAS

LESA II | DOPPELGLAS

EIGENSCHAFTEN DES SYSTEMS LESA I

LESA I
EINFACHGLAS

Allein der Blick auf ein Holzelement im Innenraum vermittelt dem Benutzer das Gefühl einer gemütlichen und angenehmen Umgebung und bringt das Design des Raums auf eine höhere Ebene. Das System der Trennwände in Innenräumen LESA I besteht aus Vollholz, wobei der Kern aus geklebtem Kantholz (Fichte) hergestellt ist, das anschließend mit dem Muster Ihrer Wahl furniert wird.

Für die Aufrechterhaltung einer klaren Sichtlinie ist das ideale Zubehör eine Tür mit umgekehrter Türzarge.

EIGENSCHAFTEN DES SYSTEMS LESA I 

  • Konstruktion: furnierte Umfangsprofile aus Holz
  • Dicke der Trennwand: 65 mm
  • Verbindung der Module: rahmenlose / mit Rahmen
  • Luftschalldämpfung Rw: bis 39 dB
  • Maximale Höhe des Moduls: 3 500 mm

LESA II
DOPPELGLAS

Ideal für maximale akustische Eigenschaften mit Schalldämpfung bis zu 45 dB und Erhaltung natürlicher Materialien im Innenraum ist das Innensystem LESA II. Das 100 mm dicke, furnierte Aluminiumprofil lässt sich gut mit anderen Systemen kombinieren.

Für die Aufrechterhaltung einer klaren Sichtlinie ist das ideale Zubehör eine Tür mit umgekehrter Türzarge.

EIGENSCHAFTEN DES SYSTEMS LESA II

  • Konstruktion: furnierte Umfangsprofile aus Aluminium
  • Dicke der Trennwand: 100 mm
  • Verbindung der Module: rahmenlose / mit Rahmen
  • Luftschalldämpfung Rw: bis 45 dB
  • Maximale Höhe des Moduls: 3 500 mm

TÜRFLÜGELOPTIONEN

Hier finden Sie unsere Broschüre zum Download!

Haben Sie gewußt, dass…

Dank einer Vielzahl von Furnieren können Sie nicht nur beide Systeme, sondern auch andere Innenelemente harmonisieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Interesse an unseren Lösungen, möchten Sie ein Preisangebot oder haben Sie nur eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

LIKO-SRodinný podnikCZGBCAMSPISO 14001ISO 9001