Projektname:

Glaswände und Mobilwand in Konplan

Ort: Plzeň
Jahr: 2020
Produkte:

Micra II, LIKO-Space

Eine der Anforderungen der Firma Konplan in der westböhmischen Stadt Pilsen als Auftraggeber des Verwaltungsgebäudes war die maximale Offenheit und Variabilität des Büroraums. Aus diesem Grund wurde ein offener Raum vom Typ Open Space entworfen, wobei die einzelnen Anrufräume, Besprechungszimmer und Büros durch unsere verglasten Trennwände vom Typ MICRA-II vom Korridor abgeteilt sind. Um das Projektbüro in zwei kleinere Einheiten unterteilen zu können, kam unsere Mobilwand LIKO-Space mit einer Höhe von 3650 mm und einer Länge von 7075 mm zum Einsatz.

Unsere verglasten Trennwände sowie die Schiebewand wurden aufgrund ihrer akustischen Eigenschaften bei der Suche nach geeignetem Material in Kombination mit den Decken, Holzvertäfelungen und Bodenbelägen ausgewählt, um ein geräuscharmes Arbeitsumfeld zu schaffen.

Mehr über die Trennwände MICRA II

Lernen Sie die Flexibilität der Mobilwände LIKO-Space® kennen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Interesse an unseren Lösungen, möchten Sie ein Preisangebot oder haben Sie nur eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

LIKO-SRodinný podnikCZGBCAMSPISO 14001ISO 9001