Projektname:

Glaswände in Wallis

Ort: Budapest
Jahr: 2021
Produkte:

Micra I

Die Geschäftsleitung der Unternehmensgruppe Wallis sowie der Architekt Miklos Kiss vom Studio Arkitektor haben sich bei der Neugestaltung der Büroräume im Zentrum von Budapest für unsere Glastrennwände der Marke MICRA I entschieden. Herausgekommen ist dadurch eine beeindruckende und zugleich angenehme Inneneinrichtung. 

Kürzlich haben wir die Umbauarbeiten an drei Stockwerken für die Firma Wallis in einem Bürogebäude im Herzen von Budapest abgeschlossen. Der Architekt Mikos Kiss vom Studio Arkitektor, mit dem wir seit längerem schon zusammenarbeiten, berücksichtigte bei der Planung des Projekts unsere eleganten Glastrennwände der Marke MICRA I, von denen ein Teil in der originellen Lösung in Bogenform Einsatz findet. Ein wesentliches Element der Inneneinrichtung sind die massiven Holztüren mit Oberlicht

Der Fertigstellungstermin war sehr eng bemessen, daher musste das ganze Umsetzungsteam auch an Wochenenden und nachts voll im Einsatz sein. Es freut uns, dass es uns gelungen ist, den Auftrag fristgerecht auszuführen und allen Erwartungen des Auftraggebers zu entsprechen. Damit sind nun Büroräume entstanden, die gut und gerne zu den luxuriösesten in ganz Budapest zählen

Die Gruppe Wallis zählt nicht nur in Ungarn, sondern auch in Mittel- und Osteuropa zu den wichtigsten Akteuren innerhalb der Automobilindustrie. Ihr Portfolio umfasst die Vertretung der Automarken BMW, Mini, Land Rover und weitere Automarken sowie auch Immobilien-Investments.

Mehr über die Trennwände MICRA I

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Interesse an unseren Lösungen, möchten Sie ein Preisangebot oder haben Sie nur eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

LIKO-SRodinný podnikCZGBCAMSPISO 14001ISO 9001