Projektname:

Glaswände in Lechner Tudásközpont

Ort: Budapest, HU
Jahr: 2021
Produkte:

Micra I

Für die gemeinnützige Organisation Lechner konnten wir im 2. Stockwerk des Gebäudes der ehemaligen Tabakfabrik in Budapest neue Büroräume für das Lechner Knowledge Center ausstatten. Der architektonische Entwurf stammt vom Architekten Tamás Harmath von Lechner Nonprofit. Der Architekt entschied sich für unsere rahmenlosen Glaswände MICRA I samt Glastüren, welche mit einer dezent sandgestrahlten Glasdekorfolie beklebt sind.

So entstanden aus den verkommenen Räumlichkeiten moderne und lichtdurchflutete Büroräume, welche die Voraussetzungen für konzentriertes Arbeiten und ein angenehmes Arbeitsklima schaffen.

Mehr über die Trennwände MICRA I

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Interesse an unseren Lösungen, möchten Sie ein Preisangebot oder haben Sie nur eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

LIKO-SRodinný podnikCZGBCAMSPISO 14001ISO 9001